Sportaktivitäten starten voraussichtlich wieder in der Woche 33 ab dem 12.August 2020

Nach Rücksprache mit allen Beteiligten ist dieses der augenblickliche Stand der Dinge. Sollte sich an der Gesamtsituation nichts ändern, können wir unter strikter Beachtung der Coronaschutzverordnung (siehe insbesonders §9 in https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-06-15_coronaschvo_ab_16.06.2020.pdf) wieder mit unseren Sportaktivitäten starten.

Wiederaufnahme der sportlichen Aktivitäten in den verschiedenen Sportstätten

So wie es aktuell aussieht, werden alle sportlichen Aktivitäten in den verschiedenen Sportstätten nach der Sommerferienzeit wieder aufgenommen. Es gibt darüberhinaus aktuell noch eine kleine Chance darauf, dass wir auch für die Ferienzeit in den städtischen Sportstätten montags in der Halle Fabritianum (Rückenschule), mittwochs in der Halle im Gymnasium am Stadtpark (Volleyball) und in der Schule Kaiserpark (Volleyball) unsere Sportveranstaltungen durchführen können, sofern seitens der Stadt eine geeignete Reinigung sichergestellt werden kann. Hier sind wir noch in der Klärungsphase und werden schnellstmöglich berichten wie es weitergeht.

Stadtradeln 2020

Für viele von uns fällt der Sommerurlaub in diesem Jahr aus. Warum also nicht einmal die nähere Umgebung per Rad erkunden und dabei noch etwas für die Umwelt tun? Auch in diesem Jahr findet wieder das bekannte Stadtradeln statt und auch der Skiklub beteiligt sich mit einem Team.

Einfach unter www.stadtradeln.de registrieren, dem Team „Ski-Klub Uerdingen“ beitreten und gemeinsam für einen guten Zweck Kilometer sammeln.

Werde hier Teil des Skiklub Teams


Genauere Informationen zu dem Konzept erhaltet ihr auf der genannten Homepage.

Unsere Sportgruppe hat bereits einige Radtouren in Planung. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen

Termine und weitere Infos folgen in Kürze.

DIE NEUE SKISAISON 2020/2021

Trotz Corona haben wir uns an die Planung der neuen Skisaison gemacht. Wir bieten euch hier vorab die Möglichkeit, euch über die neuen Ziele in der kommenden Saison zu informieren. Wir haben für jede Fahrt eine kleine Vorschau erstellt, Preise kalkuliert und vor allem:

Ihr könnt euch jetzt schon anmelden mit einem

FRÜHBUCHERRABATT

Schaut auf unserer Winterreisen-Seite nach. Mit nur einem Klick seid ihr dort. Auch das Anmeldeformular findet ihr dort.

Update Sportkurse & Co

Seit letzter Woche hat es auch in Sachen Sport einige weitere Lockerungen gegeben, über die wir uns natürlich alle sehr freuen.

Derzeit erarbeiten wir mit den Verantwortlichen und Kursleitern, welche Kurse unter Berücksichtigung der vorgegebenen Hygieneregeln wieder stattfinden können.
Wir bitten hier noch um ein wenig Geduld, da wir verantwortungsvoll entscheiden und das Infektionsrisiko gering halten möchten.

Die Geschäftsstelle ist ab sofort wieder mittwochs zwischen 17 und 19 Uhr besetzt.

Besetzung der Geschäftsstelle

Liebe Mitglieder,

wir bitten vor dem aktuellen Hintergrund um Verständnis dafür, dass wir unsere Geschäftsstelle ab sofort und zunächst befristet bis nach den Osterferien leider nicht besetzen können.

Ihr erreicht uns am besten über unsere zentrale Email Adresse info@

Bleibt gesund und meidet unnötige soziale Kontakte! Befolgt bitte die Empfehlung der Bundesregierung und haltet euch weitestgehend zu Hause auf.

Der Vorstand

Coronavirus: Informationen zu unseren Sportveranstaltungen

Liebe Mitglieder und Freunde des Ski-Klub Uerdingen 1955 e.V.,

auch wir vom Vorstand haben in den letzten Wochen mehrfach Entscheidungen zum Umgang mit den aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus treffen müssen. Die Entscheidungen und Empfehlungen der Deutschen Bundesregierung, der Landes-Sportverbände sowie der ausländischen Landes- und Staatsregierungen sprechen aber eine eindeutige Sprache: Nicht unbedingt notwendige Veranstaltungen abzusagen und Sozialkontakte weitestgehend einzuschränken um eine Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus zu erreichen. 

Daher haben auch wir uns zu den nachfolgenden Maßnahmen entschlossen:

  • Ab sofort werden für die laufende Skisaison keine weiteren Termine in der Skihalle Neuss stattfinden
  • Ab sofort und zunächst bis nach den Osterferien werden alle Termine unseres wöchentlichen Sport- und Schwimmhallenprogramms abgesagt, auch bedingt dadurch, dass sämtliche Hallen durch die Schulschließungen ebenfalls nicht zur Verfügung stehen.
  • Die Ski-Freizeit Pettneu/St. Anton vom 21. bis 28. März wird abgesagt
  • Die Oster-Ski-Freizeit nach Pontresina vom 5. bis 12. April wird abgesagt.

Insgesamt sind wir natürlich sehr traurig, unsere Skisaison so plötzlich und vorzeitig beenden zu müssen. Wir müssen aber absolut das Wohl unserer Mitglieder (Euch), unserer Skilehrer und natürlich auch das der Gastwirte und des Liftpersonals im Auge behalten und von daher begrüßen wir natürlich die getroffenen Entscheidungen.

Wir halten Euch über die aktuellen Entwicklungen weiter informiert.

Bleibt gesund und verfallt bitte nicht in Panik. Mit Einhaltung von ein paar Grundregeln kann man sich und seine Lieben gut schützen.

Der Vorstand

Erfolgreiche Teilnahme bei Jugend trainiert für Olympia

Leonard Wolf

Bereits zum zweiten Male wurde Leonard Wolf, Mitglied des Ski-Klub Uerdingen 1955 e.V. zum Bundeswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“, der in diesem Jahr in Bad Wiessee in den Bayerischen Alpen stattfand, eingeladen. Hierbei handelt es sich um die deutsche Schulmeisterschaft in den Sportarten Ski-Alpin, Skilanglauf und Skispringen.

Da der alpine Skilauf in keiner Schule in NRW als Schulsport angeboten wird, wurde eine Regionalmannschaft als Landesvertretung für NRW, die aus fünf Mädchen und fünf Jungen bestand, vom Westdeutschen Skiverband gebildet.

Die fünf Jungen aus NRW schlugen sich im Mannschaftswettbewerb wacker, konnten aber den Podestplatz des Vorjahres leider nicht wiederholen. Dafür belegten sie aber einen immer noch guten sechsten Platz.

Besser machten es die Mädchen, die sich im Parallelslalom am zweiten Renntag noch steigern konnten und somit im Gesamtklassement den dritten Platz erreichten. Große Augen machten die jungen Rennläufer, als die Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg zur Siegerehrung kam. Die Medaillen wurden schnell zur Nebensache, denn zur besonderen Siegestrophäe wurde an diesem Abend das Autogramm der deutschen Ausnahmeathletin erkoren, das nun zahlreiche Skihelme der Skisportler ziert.

Leonard Wolf (1.v.l.)

St. Anton – Noch Plätze frei

Noch wenige Plätze frei – Buchungsschluss ist der 29. Februar 2020.

Der Berg für Aktive – Skifreizeit nach St. Anton vom 21. – 28.03.2020 

In 6 Wochen ist es schon so weit: Eine Woche lang fahren wir Ski auf 305 Pistenkilometern und sind unterbracht im *** Superior Hotel Alpina. 

Wir haben noch ein paar Doppelzimmer frei! Also schnell noch buchen! 320cm hoch ist der Schnee derweil auf dem Berg, 110cm im Tal. 

Weitere Infos zur Fahrt findet Ihr in unserer Broschüre auf www.ski-klub.de oder telefonisch bei der Geschäftsstelle unter 02151/153330 (Mi 17-19 Uhr).

Noch Plätze frei

Noch wenige Plätze frei – Buchungsschluss ist der 9. Februar 2020

Oster-Familienfahrt nach Pontresina, 05.04.2020 – 12.04.2020

Schon zum zweiten Mal führt uns unsere Oster-Familienfahrt in die Engadiner Berge, nach Pontresina. 

Unsere verantwortungsvollen Schneesportlehrer kümmern sich tagsüber in alters- und könnensgerechten Skigruppen um die Kids, so dass auch die Eltern Zeit haben, ebenfalls an einem Skiguiding/-kurs teilzunehmen. Insgesamt warten 350 Pistenkilometer, zahlreiche Panoramarestaurants und Skihütten auf uns – von Klein bis Groß, von Anfänger bis Profi – jeder kommt hier auf seine Kosten. 

Untergebracht sind wir im Schweizer Hof, ein *** Hotel mit sehr guter traditioneller Küche und einem Wellnessbereich. 

Weitere Infos zur Fahrt findet Ihr in unserer Broschüre auf www.ski-klub.de oder telefonisch bei der Geschäftsstelle unter 02151/153330 (Mi 17-19 Uhr).